Aktuelles

Neue Informationen für die Angehörigen und Besucher in unserer Einrichtung


Information zu Testungen und Besuchszeiten


Die Testtermine finden an folgenden Tagen statt:

  • Jeden Montag von 15:00 - 17:00 Uhr
  • Jeden Mittwoch von 09:00 - 11:00 Uhr
  • Jeden Freitag von 15:00 - 17:00 Uhr
  • Jeden Sonntag von 14:30 - 16:00 Uhr


Termine können online unter https://www.terminland.eu/st-michael-ggmbh/?m=1001390 gebucht werden.


Die Besuchszeiten bleiben so wie bisher:

  • Montag - Freitag von 09:30 bis 11:30 Uhr
  • Montag - Freitag von 15:30 bis 18:00 Uhr
  • Samstag von 09:30 bis 11:30 Uhr
  • Sonntag von 15:30 bis 17:30 Uhr




Alle Besucher (sowie Dritte, die in unserer Einrichtung eine Tätigkeit der körpernahen Dienstleistung erbringen), müssen grundsätzlich unabhängig vom Impfstatus aktuell negativ getestet sein.

D. h., der Zutritt ist nur dann möglich, wenn der Besucher ein negatives Testergebnis (PoC-Antigen-Schnelltest) vorweisen kann, was nicht älter als 24 Stunden oder ein negatives Testergebnis (PcR), was nicht älter als 48 Stunden ist. Von der Testpflicht ausgeschlossen sind Kinder unter 6 Jahren.


Gerne bieten wir den Besuchern sowie den Personen, die die Einrichtung betreten wollen, die Durchführung eines PoC-Antigen-Schnelltests an, um den Besuch bei Bewohnern zu ermöglichen.


Termine für Testungen in unserem Heim können online unter dem Link https://www.terminland.eu/st-michael-ggmbh/ vereinbart werden.


Weitere Testmöglichkeiten in der näheren Umgebung sind möglich bei:

- Schünemann Apotheke in Barßel und Ramsloh, Termine online unter www.schuenemann-apo.de (Telefon 04499 92500)



Die Abstands- und Hygieneregeln, Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen sind weiterhin zu beachten!

Die Kontaktdaten der BesucherInnen sind auch weiterhin zu erheben und zu dokumentieren. Bei Einritt in unsere Einrichtung muss nach wie vor von jeder Person/jedem Haushalt der Kontaktbogen ausgefüllt werden oder eine Registrierung mit der Corona-Warn-App erfolgen!



    Sie melden sich an dem Eingang an der Bollinger Straße und füllen dort den Kontaktbogen aus oder registrieren Sie sich über die Corona-Warn-App.


    Folgende Punkte gelten weiterhin:

    • Beim Betreten und Verlassen der Einrichtung ist eine hygienische Händedesinfektion durchzuführen.
    • Es muss  eine FFP2-Maske getragen werden.
    • Kontakte zu anderen BewohnerInnen sind nicht gestattet.
    • Der Mindestabstand von 1,5 Meter ist in der gesamten Einrichtung einzuhalten.
    • Spaziergänge mit den BewohnerInnen dürfen nur draußen stattfinden.


    Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

    Gern stehen wir für Fragen zur Verfügung!